Über mich


Bernhard Breil ist Medizininformatiker und Psychologe und lehrt seit 2013 als Professor für Gesundheitsinformatik an der Hochschule Niederrhein. Seit Januar 2020 leitet er als Dekan den Fachbereich Gesundheitswesen. In der Lehre ist er vor allem im Studiengang Medizinische Informatik tätig und hält u. a. Vorlesungen über Klinische IT-Systeme, Systemintegration und IT-Projektmanagement.

In seiner Forschung konzentriert sich Breil auf die sozio-technischen Aspekte an der Schnittstelle zwischen Mensch und IT, wobei neben technischen Aspekten auch deren Auswirkungen auf den Menschen untersucht werden. Weitere Forschungsthemen sind die Vernetzung von medizinischen Informationssystemen und die Akzeptanz von eHealth-Anwendungen. Er ist Autor von nationalen und internationalen Publikationen und Referent auf nationalen und internationalen Konferenzen.

Mit zwei Professoren aus Konstanz spricht er im eHealth-Podcast über aktuelle Themen der Medizinischen Informatik.

Download CV

Vorträge

2020


  • Gesundheits-Apps - Digitale Helfer auf dem Smartphone
    Vortrag an der VHS Viersen (05.10.2020)
  • KIS and beyond - Die Digitalisierung im Krankenhaus
    Keynote beim PEGASOS-Anwendertreffen (01.10.2020)
  • Workshop Künstliche Intelligenz
    Universität Witten (12.02.2020)

2019


  • Acceptance of mHealth Apps for Self-Management among People with Hypertension
    Vortrag auf der GMDS Jahrestagung (11.09.2019)
  • Mental Workload relating Health Information System A Literature Review
    Vortrag auf der GMDS Jahrestagung (11.09.2019)
  • Innovative Healthcare IT
    Moderation der Session auf der DMEA 2019 (10.04.2019)
  • Smarte Pflege durch Digitalisierung
    Vortrag auf dem Deutschen Pflegetag (14.03.2019)

Portfolio


Leistungen

Lehre und Beratung rund um das Thema eHealth

Lehre

Datenbanken, Webtechnologien, Usability, Systemintegration, Klinische IT-Anwendungen, Computerarchitektur, Gesundheitstelematik, Interoperabilität, Aufgaben und Funktionen medizinischer Informationssysteme

Beratung

Konzeption und Erstellung von Webseiten im Gesundheitswesen, Datenmodellierung, Einführung von Informationssystemen (Krankenhaus, Pflege), Mobile Informationssysteme, Requirements Engineering im Gesundheitsheitswesen

Vorträge

Fachvorträge zu diversen Themen der Medizinischen Informatik, eHealth, Didaktik. Moderationen. Podiumsdiskussionen. Panel

Berufserfahrung


  • Okt 2013
    -
    Jetzt

    Hochschule Niederrhein

    Professor für Gesundheitsinformatik

    Lehre und Forschung rund um Medizinische Informationssysteme

  • Jun 2008
    -
    Sep 2013

    Universität Münster

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Vereinheitlichung der interdisziplinären elektronischen Tumordokumentation, Wiederverwendung von Routinedaten

  • Feb 2007
    -
    Mai 2008

    FH Dortmund

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Entwicklung einer webbasierten, einrichtungsübergreifenden elektronischen Patientenakte

Ausbildung


Kontakt


Coesfeld

info@bernhard-breil.de

+49 2541 8708708

Kontaktieren Sie mich

Impressum


Angaben gemäß § 5 TMG

Bernhard Breil

Kontakt

Telefon: 02541 8708708
E-Mail: info@bernhard-breil.de
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Quelle:
https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html